Am 28.04.2018 fand die Jahreshauptversammlung des TV Hösbach  statt.

 Bilder der Veranstaltung finden Sie in der Bildgalerie.

 

 

Rückblick zur Jahreshauptversammlung vom 28.04.2018

Die diesjährige Jahreshauptversammlung wurde vom Vorsitzenden Gerhard Hattig eröffnet. In seinem Bericht gab er einen Rückblick auf das vergangene Sportjahr. Die Finanzlage ist gesichert und es konnte wiederum ein Mitgliederzuwachs verzeichnet werden. Somit sind zum 31.12. im Verein 1.518 Mitgliedern gemeldet. In einer Gedenkminute wurde der seit der letzten JHV verstorbenen Mitgliedern gedacht. Gerhard Hattig bedankte sich bei allen Verantwortlichen und Helfern des Vereins. Sein ausdrücklicher Dank galt der langjährigen 2. Vorsitzenden Gaby Zander und besonders Ulrike Smetana, die für ihre herausragende Arbeit in den vergangenen Jahren und ihre großen Verdienste um den Verein zum Ehrenmitglied ernannt wurde.

Hauptkassier Volker Heeg legte einen detaillierten Kassenbericht des Hauptvereins und der Tennisabteilung vor. Mit einer sehr informativen Power-Point-Präsentation, erstellt von Ulrike Smetana, wurden die Kassen- und Abteilungsberichte mit genauen Zahlen der Einnahmen, Ausgaben und weiterem Bild- und Datenmaterial dargestellt. Die Kassen wurden von den Kassenprüfern auf Richtigkeit geprüft und in Ordnung befunden. Die Kassenprüfer schlugen die Entlastung der Vorstandschaft und des Kassiers vor. Die Mitgliederversammlung folgte dem Vorschlag einstimmig.


Kunstturnabteilung:
Unsere aktiven Turner schafften auch 2017 den Verbleib in der 3. Bundesliga aus eigener Kraft. Im Jugendbereich wurden div. Meisterschaften errungen. Als Mannschaftserfolg konnten sich die Schüler F den 1. Platz als Gaumeister sichern. Die Schüler C, D und Jugend A/B wurden 1.Gau- und 1.Bezirksmeister. Auch der Kinder- und Jugendtrainer, Phu Nguyen, ging mit gutem Beispiel voran und war, wie schon seit Jahren, wieder sehr erfolgreich. Er sicherte sich mit der Ländermannschaft der Senioren den Titel des 1. Deutschen Meisters. Außerdem wurden er als Einzelturner, sowie Bernd Schoner beim Pokal Senioren und Matthias Fuchsbauer beim Wahl-Vierkampf der Senioren 45-49, jeweils 1. Deutscher Meister. 1. Fränk. Einzelmeister wurden: James Philipp Scheurich, Phil Nguyen und Nick Rauchalles. Sie und Lukas Franz wurden 1. Gaumeister.
Alle Berichte zu den Meisterschaften finden Sie auf www.tvh-turnen.de.
Ein Dank gilt vor allem dem Förderverein, der die Kunstturnabteilung tatkräftig bei den in Hösbach stattfindenden Wettkämpfen (Fränk. Meisterschaften, Hess. Jugendmeister-schaften und BayernCup) unterstützte und dem Hauptverein finanzielle Unterstützung für die Kunstturner zukommen lässt. Neue Leitung der Kunstturnabteilung: Jochen Drutzel.

Handball „HSG Aschafftal“:

Die Handballspielgemeinschaft HSG- Aschafftal verzeichnet in der gerade erst beendeten Saison 2017/18 erfreulicherweise folgende Meisterschaften: mE-Jugend BL; wC-Jugend BOL. Das Finale des Handball Bezirkspokals gewann die mC-Jugend in Obernburg. Die aktive 1.Mannschaft konnte letztendlich in der BOL den 8.Tabellenplatz verzeichnen. Alle übrigen Mannschaften haben ebenfalls ordentliche Platzierungen erspielt. Bei einem Handballschnuppertag für Kinder wurden viele neue Talente gewonnen. Die Handballabteilung bedankt sich bei Schiedsrichtern, Zeitnehmern, Kassier, Hallensprecher, Fans, Trainern, Betreuer, allen Helfern, sowie dem Förderverein der HSG.

Tennisabteilung:

Im Kinder- und Jugendbereich nahmen 6 Mannschaften in der Altersklasse U8 – U16 am Spielbetrieb teil. Dabei erreichte die U9 ungeschlagen den 1.Platz. Bei den Herren 30 1B1 gelang der Wiederaufstieg mit dem 1.Platz. Die Damen 40+ konnten in der Landesliga Nord leider nicht gewinnen und kehren in die BL zurück. Finanziell hat die Tennisabteilung wieder ein positives Ergebnis geschrieben; dazu trägt bei, dass die Plätze in Eigenregie für den Spielbetrieb hergerichtet werden.

Breitensport „Fit und Fun“:
Ein reichhaltiges Angebot, an 5 Tagen der Woche, für alle Altersgruppen, vom Kleinkind bis zu den Senioren bietet das gesamte Sportprogramm. Dazu kommt der vereinsoffene Lauf- und Walkingtreff In Kooperation mit dem FC Hösbach. Auch in den großen Sommerferien musste niemand auf den Sport verzichten, hier konnten wir ein vielfältiges Angebot zusammenstellen. in 2017 wurden 102 Sportabzeichen abgelegt. Durch die Kooperationsvereinbarung Jams² mit dem Kreisjugendring waren wir 1x wöchentlich in der Mittelschule vertreten und führten mit der Pestalozzischule im Juni eine Woche lang ein Sportprojekt durch. Man nahm an der Gauwanderung in Laufach teil. Der traditionelle Gauwandertag des Turngaus Main-Spessart fand im Mai 2017 in Hösbach statt und wurde vom Förderverein der Kunstturner des TVH ausgerichtet.

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport beim TV Hösbach:

Unser aktiver Turner Merlin Sebeikat ist seit September 2017 FSJler im TVH. Zu seinen vielfältigen Aufgaben gehört die Unterstützung unserer Übungsleiter, die Mitarbeit an verschiedenen Schulen im Sportunterricht und der Mittagsbetreuung und in der Geschäftsstelle. Er betreut den Internetauftritt des Vereins und erstellt Berichte für die Turnerzeitschrift und die Presse.

Ehrungen:

Auch in diesem Jahr haben wir wieder Mitglieder mit langjährigen Mitgliedschaften von 50, 40 und 25 Jahren (gerechnet ab einem Alter von 18 J.) geehrt und sieben Personen zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Bei den Übungsleitern und Trainern Brigitte Lampert-Siebenlist und Josef Mögele haben wir uns für 10-jähriges , bei Rüdiger Maag für 15-jähriges und bei Phu Nguyen für 25-jähriges Engagement im TV Hösbach mit einer kleinen Anerkennung für die hervorragende sportliche Arbeit bedankt.

Allen Vereinsjubilaren danken wir für die Treue und Verbundenheit zum Turnverein Hösbach. Wir bedauern sehr, dass nicht jede/r „zu Ehrende“ anwesend sein konnte. Die Urkunden werden wir entsprechend nachreichen.

Neuwahlen:

Bei den turnusmäßigen Neuwahlen wurde folgendes Ergebnis erzielt:

  1. Vorsitzende: Gerhard Hattig wurde einstimmig wiedergewählt und im Amt bestätigt
  2. Vorsitzende: nachdem Gaby Zander für das Amt des 2. Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung steht und kein Kandidat aus der Versammlung gefunden wurde, konnte das Amt nicht besetzt werden. Bis zur Neubesetzung bleibt Gaby Zander im Amt. Innerhalb von 3 Monaten wird dazu eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen, um das Amt zu besetzen.
  3. Kassier: Volker Heeg wurde im Amt bestätigt.

Schriftführer: bisherige Schriftführerin Ulrike Smetana scheidet aus, neu gewählt wurde Petra Kunkel-Maag

Kassenprüfer: Ulrike Smetana und Herbert Fleckenstein II

Vereinsausschuss:

Die Vorstandschaft und alle Abteilungsleiter Kraft ihres Amtes, zusätzlich gewählt wurden:

Herbert Fleckenstein II, Brigitte Lampert-Siebenlist, Rüdiger Maag, Marco Stürmer und Gaby Zander. Alle Gewählten nahmen die Wahl an.

 

 

Gez. Gerhard Hattig, 1. Vorsitzender

Sie haben Fragen?

  • +49 (06021) 5840530
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Geschäftsstelle

Schnellinfos

Jetzt unsere App laden!

Qualitätssiegel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok